Anhand eines Ohrabdruckes wird ein maßgefertigter Kunststoff-Einsatz zur Verbindung eines HdO-Geräts mit dem Gehörgang erstellt. Man spricht auch von Otoplastik.

Letzte Artikel von Horgerate Akustik (Alle anzeigen)

« Back to Glossary Index
Kategorien: